Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies und die Möglichkeit der Verwendung von Cookies zu widersprechen, finden Sie hier.

Führende OEM Experten unterstützen das Konzept der AUTOMOTIVE ENGINEERING EXPO in Nürnberg

Internationaler OEM Messebeirat
Von links nach rechts: Dr. Thomas Rudlaff (Daimler AG), Dr. Antonio Fuganti - ausgeschieden (Fiat Chrysler Automobiles), Marc Brosig - ausgeschieden (Volkswagen AG), Steffen Müller (Audi AG)
Audi AG Logo

Steffen Müller
Audi AG
Leitung Technologieentwicklung Fügen & Leichtbau

BMW Group Logo

Dr. Winfried Pfrang
BMW Group
Leitung Technologie Karosseriebau und Anlagenbau

Fiat Crysler Automobile

Marcella Verzilli
Fiat Chrysler Automobiles
EMEA Product Development

Jaguar Land Rover Logo

Andrew Foster
Jaguar Land Rover
Chief Engineer, Body Complete

Opel Logo

Klaus-Peter Eckhardt
Opel Automobile GmbH
Body / Exterior / Dimensional Engineering

Renault S.A.S. Logo

Jean Michel Demaldent
Renault S.A.S.
Expert Leader Vehicle Architecture

Volvo Logo

Peter Nystrom
Volvo Car Corporation
Senior Manager Principal Engineering

Mercedes-Benz Logo

Dr. Thomas Rudlaff
Daimler AG
Leiter Vorentwicklung Rohbaustrukturen

Beratendes Beiratsmitglied Karosseriebau

Bild Dr. Koglin

Dr. Klaus Koglin
Geschäftsführer
Automotive Consulting GbR
Leiter Technologieentwicklung, AUDI AG bis 2012

Beratendes Beiratsmitglied Oberflächen-/Lackiertechnik

Bild Bernhard Woll

Bernhard Woll
Geschäftfsührer
B.O.W. - Beratung für Oberflächentechnik Woll
Leiter Technologieentwicklung Oberfläche/ Werkstoff-Freigabe, AUDI AG bis 2013

Beratendes Beiratsmitglied Oberflächen-/Lackiertechnik

Peter Larsson

Peter Larsson
Geschäftsführer
QISAB Interferometer Systems GmbH
Head of Surface Technology at Volvo Car Corp. until 2017

top